Baugebiet Moorkamp
 
Eversen an der Örtze, Stadt Bergen, gegr. 1330
   


 

Gastronomie

Eversens Gastronomie am Rande der Südheide bietet ein reiches Angebot an Spezialitäten nach dem Motto „Schlemmen und Erholen“

 

Die örtliche Gastronomie ist für Ihre sehr gute Qualität bei den meist regionalen aber auch internationalen Gerichten weit über Eversens Grenzen hinaus bekannt. Auf den Speisenkarten findet man regionale Spezialitäten von der Heidschnucke sowie vom Wild aus den angrenzenden Wäldern und Fisch aus der durch den Ort fließenden Örtze bzw. der örtlichen

 

Fischereiwirtschaft. Die verarbeiteten Fleischwaren stammen nicht selten aus eigener Hausschlachtung. Nach einem ausgiebigen Mahl biete sich ein Spaziergang in der direkt angrenzenden Natur an.


 

Landcafe Feuerschütz
Der landwirtschaftliche Betrieb mit Reiterhof der Familie Fromhage, geschichtlich erstmalig 1541 erwähnt, liegt in idyllischer Landschaft westlich von Eversen. Die Familie führt das Landcafe Feuerschütz seit Juli 1993. Es bietet für 60 Personen Räumlichkeiten und aus hauseigener Backstube wird vom feinsten Butterkuchen bis zur Kirschtorte „Feuerschütz“ alles angeboten.

 

     

Gasthaus „Zum Dorfkrug“

 


Ein Gasthaus mit Schankrecht aus dem Jahre 1670 im reizvollem Dorfkern von Eversen. Der Familienbetrieb in 12. Generation geführt, mit gutbürgerlicher Küche, bietet Räumlichkeiten für Veranstaltungen aller Art bis zu 120 Personen. Feriengäste finden in 5 komfortablen Doppelzimmern Erholungsmöglichkeiten bei Halb.- u. Vollpension.

     
Hotel Helms

Heinrich Helms gründete vor über 100 Jahren diesen Familienbetrieb in Altensalzkoth. In fünfter Generation wird das Hotel heute liebevoll von Birgit
 
und Manfred Helms
geführt. Das Ambiente ist geprägt von einer gewachsenen Verbindung aus ländlich reizvoller Natur und moderner Gastronomie bei sehr guter Küche. Modern und komfortabel sind auch die 30 Doppelzimmer u. 19 Einzelzimmer ausgestattet. Die Räumlichkeiten des Hauses bieten Platz für bis zu 130 Personen und sind für Festlichkeiten , Events und Seminare aller Art ausgerichtet. Möglichkeiten der Erholung und der aktiven Freizeitgestaltung liegen vor der Haustür.
     
Gasthaus „Niedersachsen“

Für Familienfeste und größere Veranstaltungen bis 300 Personen empfiehlt der Inhaber Volker Hubach
  seinen Saal, aber auch für kleinere Gesellschaften von 10 bis 50 Personen hat er die passenden Räumlichkeiten.

Auf Wunsch werden individuelle Pauschalarrangements wie zum Beispiel eine Paddeltour auf der Örtze von Hermannsburg oder Oldendorf nach Eversen erstellt. Auch die Kombination mit einer Kutschfahrt, einer Rad- oder geführten Wandertour ist möglich. Anschließend serviert Volker Hubach Gutes aus Küche, Garten und den umliegenden Wäldern.
 
zurück

Eversen heute Geschichte Ortsrat öffentl. Einrichtungen Gewerbe Tourismus und Aktivitäten Gastronomie Vereine Termine Impressum Kontakt